Fr 28.5.04 - 18 h
Sonderprogramm
Gruscha Rode, Dokumentar- und Spielfimregisseurin, Berlin
Filmanalyse-Seminar
Im Rahmen der WERKSTATT FÜR JUNGE FILMER bietet das Medienzentrum Wiesbaden ein Seminar zum Thema „Filmanalyse“ an: Anhand von Filmbeispielen werden filmische Gestaltungsmittel wie Bildaufbau, Kameraperspektiven, Licht, Geräusche, Dialog, Musik vermittelt. Es wird in das dramatische Erzählen eingeführt: Aufbau einer Geschichte, Charakterisierung der Figuren, Handlung und Nebenhandlung, was will die Hauptfigur und wer ist ihr Gegenspieler? Der Filmschnitt wird u.a. durch Ort- und Zeitsprünge anschaulich dargestellt. Das Seminar soll Lust machen, sich Film genauer anzuschauen und zu analysieren mit welchen Mittel es gelingt, uns eine spannende und berührende Geschichte zu erzählen. Zielgruppe: Lehrerinnen und Lehrer aus Wiesbaden und der Umgebung, sowie freie Filmschaffende.
Carmen Fehrenbach, Thomas Brückler, Dossenheim
Der Plattenfilm (Installation im Foyer)
2004 - Installation
Die Protagonisten des Films: ein Zwei-platt-enkocher, ein Platt-enspieler und zwei Platt-Füße. Eine Installation über das Leben zwischen den banalen Grundbedürfnissen des Körpers und den transzendentalen Höhenflügen des Geistes. Und der Mensch? Hängt irgendwo dazwischen.
   >>