Zum Artikel springen
Programm 2010
Werkstatt der Jungen Filmszene

Programm 2010

Sa 22.5.10 - 10:00
Filmprogramm IV

Valentin Hesch, Nicolai Kovács/Landheim Schondorf - Utting
Cosmo Trash
2009 - 9.34 - DVD - Trash, Adventure
So wie es das Trash Genre verspricht ist dieser Film extrem ironisch und extra billig. Zu sehen gibt es ein Alien mit Ed Hardy Schuhen (Christian Moser), 120 Meter Alu Folie, einen Molekular-Trans-Erumperator und zwei Tollpatsche (Rubén Schlembach, Laurin Pfau), von denen nebenbei bemerkt einer eine kaputte Brille besitzt, die er sehr liebt. Doch diese beiden Idioten sind nicht zu unterschätzen, denn sie retten immerhin in einem atemberaubenden Abenteuer unsere Existenz vor dem Bösen, und auch die Erde.
Internet: www.nicolaikovacs.com

Lucas Drobek - Hamburg
Bolzplatz
2009 - 04.33 - DVD - Kurzspielfilm
Ein 11-jähriger Junge möchte einen Film darüber drehen, wie er Fußball spielt. Am ersten Drehtag wird ihm der Ball geklaut und das Projekt droht zu scheitern. Doch dann kommt Rettung von unerwarteter Stelle.

Medienwerkstatt Identity Film / A.-Diesterweg-Schule Stralsund - Stralsund
Lebensläufe
2009 - 28.00 - DV - Dokumentarfilm
„Lebensläufe ist ein medienpädagogisches Dokumentarfilmprojekt mit Jugendlichen der Adolph-Diesterweg-Schule. Die Jugendlichen arbeiteten sehr intensiv mit der Stralsunder JVA zusammen, die es uns ermöglichte, vier Häftlinge in ihrer Einrichtung zu interviewen, um uns so ein Bild zu machen, wie es im einzelnen Fall zur Begehung von Straftaten kam. Zudem holten wir für unseren Film verschiedene Expertenmeinungen (Bewährungshelfer, Richter, Kriminalbeamte, Psychologen), zum Thema Kriminalität und ihre möglichen Ursachen ein, die wir im Film verarbeiteten.

Jugendzentrum Georg Buch Haus - Wiesbaden
Scheiss-Tag
2009 - 03.09 - DV - Musikclip
Was macht ein Junge an einem Scheiss-Tag. Wo sind seine Freunde?

Roland Ferge - Makó, Ungarn
Endless
2009 - 07.00 - DV - short film
When something begins, at the very same time something ends as well. It is like a merry-go-round and we cannot get off.
Internet: www.mvmm.hu

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend