Zum Artikel springen
Programm 2010
Werkstatt der Jungen Filmszene

Programm 2010

Fr 21.5.10 - 20:45
Filmprogramm II

Mona Rezazadeh Wishkahi & Amir Ghaderi - Frankfurt am Main
Migräne, das Monster in mir
2009 - 04.48 - DVD - Kurzfilm
Lerne Die Migräne verstehen! Die Migräne ist eine Krankheit von der rund 10 Millionen Menschen allein in Deutschland betroffen sind. Die Migräne greift im Gehirn dabei bestimmte Zentren an, die das Wahrnehmen der sonst gewöhnlichen Geräusche, Licht, Gerüche, Übelkeit, Schmerzen etc. um das mehrfache verschlechtert. "Migräne, das Monster in mir" ist ein Kurzfilm der auf zwei Ebenen stattfindet. Eine Reale und eine Animationsebene.

Tom Schirdewahn - Würzburg
I.A.D.C.
2010 - 03.00 - CD-ROM - Trickfilm
Das "International Anti Drug Commando" ist eine weltweit agierende Institution, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Menschheit von jedweder Bedrohung durch berauschende Stoffe zu befreien. Ihr Ziel: Eine saubere und sichere Welt. Dieser dringende Warnaufruf des I.A.D.C. soll die Erdbevölkerung über die neueste Entwicklung in der Drogenszene aufklären. Eine Substanz die gefährlicher und hinterlistiger nicht sein könnte. Absolut jeder ist in akuter Gefahr. Also aufgemerkt! Helfen sie sich und der Welt! Rüsten sie sich für den Kampf gegen den inneren Schweinehund!

Andreas Irnstorfer - Erlangen
Verspielt
2010 - 07.00 - DVD - Drama
Reden wir nur aneinander vorbei, weil wir uns nicht mehr verstehen, oder weil wir uns nicht verstehen möchten. Sind wir so sehr mit uns selbst beschäftigt, dass wir die anderen Personen in unserem Leben nicht mehr hören? Fehlt uns Vertrauen? Sind wir eigentlich schon erwachsen? Geht es bereits um das ehrliche Leben, oder ist alles nur noch perfides Spiel? Pascal und Emma kommen bei einem Frage-Antwort-Spiel an einen Punkt in dem ihre ganze Beziehung in Frage gestellt wird. Aus dem Leben zweier emotionaler Grobmotoriker.

Robert Gruss, Florian Leitl, Kristina Peter, Sebastian Schierwater, Nils Strehlow - Georg-Simon-Ohm Hochschule - Nürnberg
Robosonic - Sprachfehler
2009 - 03.52 - DV - Musikvideo (narrativ)
Paul nimmt's im Leben sehr genau. Alles läuft nach Plan, bis ihn etwas Unverhofftes aus der Bahn wirft.
Internet: www.robosonic-sprachfeh...

Justin Peach - Mainz
Kleine Wölfe
2009 - 48.00 - Digi Beta/HD Cam - Dokumentarfilm
Zusammen mit anderen Kindern lebt der elfjährige Sonu auf den Straßen von Katmandu. Ihr Alltag in der chaotischen Hauptstadt ist ein routinierter Kampf ums Überleben: immer auf der Suche nach Essen, Drogen, leichtgläubigen Touristen und vor allem - wie kleine Jungs nun einmal sind - nach Spaß und Abenteuer. Das Leben von Sonu und seinem Rudel ist geprägt von Gewalt und Abhängigkeit, aber auch von glücklichen, kindlichen Momenten der Freiheit auf der Straße. Der Film ist nach Direct Cinema Art gedreht. Kein Sprecher, keine Musik, keine Inszenierung. Ich wollte den Alltag eines Straßenkindes in Kathmandu verstehen. Chronisten sind die Kids selber.
Internet: www.kleinewölfe.de

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend